Der erste Eindruck zählt

Tags: TippsRabattpage4Angebot | Kommentare: 1 | Views: 1063

Mittwoch 14.Dezember 2016

 

Nach Fehler fischen...

 

Mir ist es schon oft passiert, dass ich eine neue Webseite gefunden und schon nach den ersten Sätzen mit dem Kopf geschüttelt habe. Warum? Weil ich erschrocken war, dass bzw. wie man einen Text mit so vielen Rechtschreibfehlern online stellen kann. Das Vertrauen in die Macher solch einer Webseite bekommt dann - zumindest bei mir - immer gleich einen Knacks. Vor allem, wenn es sich um eine geschäftliche Webseite handelt. Ich stelle mir dabei sofort die Frage: Wenn schon keine Sorgfalt bei der Erstellung von wichtigen Informationen auf der Webseite vorhanden ist, wie mag es wohl um die Qualität der Produkte und des Services bestellt sein? Nein, ich suche nicht krampfhaft nach Fehlern und es stört mich auch nicht, wenn wirklich mal kleine Fehler in einem Text auftauchen. Das ist menschlich. Aber auf vielen Webseiten wimmelt es nur so vor Fehlern im Text. Besonders krass ist es, wenn sogar in einer Überschrift mit wenigen Worten solch ein Fehler sofort ins Auge springt.

Mit page4 hast du ein Baukastensystem, mit dem du völlig alleine deine Webseite gestalten und mit Inhalt füllen kannst. Das macht dich unabhängig und das ist gut so. Aber aus eigener Erfahrung weiß ich, dass es sehr wichtig ist, dass unbeteiligte Personen einen prüfenden Blick auf deine Homepage werfen dürfen und du dir die Mühe machen solltest, auf deren Rat zu hören und darüber nachzudenken. Das betrifft vor allem zwei Bereiche deiner Homepage.

1. Es ist aus meiner Sicht wichtig, dass du das Design deiner Webseite mit Freunden und Kollegen besprichst, um einen Eindruck zu bekommen, wie deine Gestaltungsideen aufgefasst werden. Klar ist natürlich, je mehr Leute dein Design beurteilen, umso mehr Meinungen wirst du bekommen. Aber aus all diesen Meinungen solltest du das Wichtigste herausfiltern und deinen Blick schärfen. So wirst du in der Lage sein, das Beste aus deiner Webseite zu machen.

2) Genauso wichtig ist es, insbesondere wenn du eine professionelle Homepage haben willst, die von dir verfassten Texte von dritten Personen korrigieren zu lassen. Man selbst findet eigene Fehler nicht so leicht, ich weiß das aus Erfahrung. Aber es lohnt sich. Ich schreibe gerne sehr lange, verschachtelte Sätze. Ich selbst merke das zwar, aber kann nicht aus meiner Haut. Ein guter Rat von einer anderen Person wirkt da Wunder. Es geht vor allem um die Texte, welche dauerhaft auf deiner Webseite stehen werden und die dazu dienen, die Besucher deiner Webseite zu fesseln und Vertrauen aufzubauen: Die müssen gut rüberkommen. Wenn du viele Blogartikel schreibst, dann ist es oft schwieriger, die Texte vor der Veröffentlichung kontrollieren zu lassen, vor allem, wenn du spontan schreibst. Nutzt du page4 und schreibst auf Vorrat, dann macht es durchaus Sinn, eventuell eine andere Person zu bitten, die Texte mal zu lesen und zu korrigieren. Es sollte sich aber um jemanden handeln, der Erfahrung hat. Und der seine Meinung unbefangen äußert. Bei mir ist es so, es gibt einige Personen, die „winken“ alles, was ich schreibe, einfach durch. Dann weiß ich eigentlich nicht wirklich, ob mein Text fehlerfrei und gut ist. Einige andere Personen, die lesen wirklich, was ich schreibe und machen mir Vorschläge, was ich besser machen kann und sagen mir auch klar ins Gesicht, warum sie etwas nicht gut finden. Das hilft viel mehr. Es hilft mir, besser zu werden.

 

Mein Rat:

 

Suche dir einen erfahrenen Service, wenn du eine professionelle Webseite betreiben willst, lasse deine Texte wenn möglich vor der Veröffentlichung überprüfen und nimm Ratschläge an. Es lohnt sich fast immer.

Auch beim Design solltest du Rat einholen. Wie erwähnt, kannst du dich dazu gerne an uns wenden und wir helfen dir dabei, dass dein Webauftritt mit page4 noch besser wird.
Wir empfehlen immer gerne das, was wir selbst kennen oder nutzen. Ich freue mich, dass Barbara Rath, eine Autorin, nicht nur Webseiten bei uns betreibt, sondern uns schon oft geholfen hat, unsere Texte sprachlich besser bzw. fehlerfrei zu gestalten. Ihr Service ist wirklich erstklassig, dazu noch erschwinglich. Im Zuge unserer Weihnachtsaktion konnte ich sie davon überzeugen, allen page4 Usern bzw. allen, die unseren Rabattcode kennen, ein besonderes Angebot zu machen.

 

Ich habe sie gebeten, ein paar Zeilen über das Thema zu schreiben und Barbara gefragt, warum sollte man einen Service wie deinen nutzen und wie läuft das bei dir ab?

 

Hier ist ihre Antwort:

 

 

Jeder normale Mensch, der sich in der Öffentlichkeit bewegt, bemüht sich dabei, ordentlich und gepflegt aufzutreten. Denn es verhält sich genau, wie in der Überschrift zu diesem Artikel festgestellt wird: Der erste Eindruck zählt. Fällt der schlecht aus, bleibt das dauerhaft im Gedächtnis haften. Wer einen schlechten Eindruck hinterlässt, wird feststellen, dass sich Menschen desinteressiert abwenden. Eine zweite Chance zu bekommen, ist dann sehr, sehr mühsam, meist unmöglich.
Öffentlicher als im Web aufzutreten, geht kaum - schließlich agiert das Netz weltweit. Deshalb gilt: Enthält die Homepage Fehler, egal, ob im Ausdruck oder in der Rechtschreibung, wenden sich User ab und klicken anderswo weiter. Eine sachkundige Überarbeitung von Texten hilft auf jeden Fall! Sie ist vor allem notwendig für die Bereiche einer Homepage, die sich nicht verändern.

Fehlerfischer einmal angeln lassen, lohnt sich…

Das geht schnell und unkompliziert: www.fehlerfischer.de anklicken, Kontakt aufnehmen, Auftrag besprechen und los…

Übrigens: Auch wer bloggt oder Newsletter verschickt, sollte erwägen, einen Korrekturservice einzusetzen. Denn wer über sein Fachgebiet schreibt, neigt dazu, sich wenig oder schlimmstenfalls unverständlich auszudrücken und Leser schlichtweg zu überfordern. Wenigstens ein paar Mal lektorieren lassen kann helfen, den Stil zu verbessern und wiederkehrende Fähler [ ;-) ] zu vermeiden…

 

Soweit Barbara Rath. Dem ist eigentlich nichts hinzuzufügen. Diesen Blogartikel habe ich komplett prüfen lassen und es ist immer wieder überraschend, wie viele kleine Fehler sich einschleichen. Da ist es wirklich gut, wenn man auf professionelle Hilfe zurückgreifen kann.


Möchtest du die Texte deiner Homepage fehlerfrei machen?

 

Dann solltest du Kontakt mit Barbara aufnehmen auf ihrer Homepage www.fehlerfischer.de und dabei den Rabattcode #gopage4 angeben. Dann bekommst du einen Nachlass von rund 33% auf den ersten Auftrag. Sicher hast du Verständnis, dass der Rabatt einen Mindestumsatz von 20 Euro voraussetzt. Du solltest zugreifen. Es lohnt sich. Für bereits vorhandene Texte und natürlich auch für Texte, die du planst zu veröffentlichen. Damit du ungefähr weißt, was du für 20 Euro bekommst, hier ein Rechenbeispiel. Normalerweise berechnet Barbara pro Wort 1,5 Cent. Das bedeutet, für 10 Euro korrigiert sie rund 666 Wörter. Mit dem Rabattcode würde sie für 10 Euro rund 1.000 Wörter, also rund 33% mehr korrigieren. Für 20 Euro bekommst du also schon eine ganze Menge Gegenleistung und es lohnt sich bestimmt. Dann liegt der Preis mit Rabattcode bei 1 Cent/Wort.

 

 

Bis demnächst

Manfred F. Schreyer

page4 - der Design Webbaukasten

 

 

 

PS: Du hast noch keine page4 Webseite? Dann nutze jetzt unser Weihnachtsangebot und spare im ersten Jahr richtig Geld.

 

PPS: Nicht vergessen, hinterlasse einen Kommentar (hier oder auf unserer Facebook Seite) und die Adresse deiner Webseite und du hast die Chance, eine Premiumversion dauerhaft kostenlos zu nutzen. Es lohnt sich.

 

 

page4 Weihnachtsangebot

Tags: RabattAngebotpage4DesignUmzug | Kommentare: 5 | Views: 22688

Donnerstag 1.Dezember 2016

 

Jetzt zu page4 wechseln

 

Heute gibt es ein besonderes "Jahresendzeit-Angebot" für alle, die bisher ihre Webseite mit einen anderen Baukasten erstellen.Wie wäre es mit einem Redesign und einem neuen Anstrich für die eigene Webseite? So dass man frischen Wind ins neue Jahr mitnehmen kann. Vielleicht die Gelegenheit, neue Wege zu gehen. Und bei unserer Aktion sparst du noch richtig Geld dabei.

 

 

 

 

Am 24.12 ist Heiligabend und aus diesem Grund gibt es schon jetzt zwischen 24 Euro und 72 Euro Rabatt je nach Paket für die ersten 12 Monate*. Bei unserem Bestseller, dem Premiumpakt sind es satte 50% die du im ersten Jahr sparen kannst.

So macht Beschenktwerden Freude und Schenken ebenso. Einfach eine Kaufversion bestellen, den Rabattcode #gopage4 eingeben und richtig viel Geld sparen auf die sowieso schon sehr günstigen Pakete. Die Light-Version gibt es mit diesem Rabat schon ab 36 Euro, die Premium-Version ab 48 Euro und die Professional-Version ab 102 Euro im ersten Jahr* je nach Wahl deiner Domain-Endung.

 

*Nach Ablauf der ersten 12 Monate verlängert sich das Paket automatisch zum normalen Preis. Die Light-Version gibt es dann für 60 Euro im Jahr, Premium-Version zu 96 Euro pro Jahr und die Professional-Version kostet dann 180 Euro im Jahr. Rechtzeitig vor der Verlängerung informieren wir dich per Email so dass du Zeit genug hast, zu kündigen wenn du keine Verlängerung wünscht. Die genannten Preise können je nach gewählter Domainendung varieren.

 

 

So kommst du zum Weihnachts-Rabatt

Kopiere den Rabattcode #gopage4 in die Zwischenablage. klicke auf den unten stehenden Link und folge den dortigen Anweisungen. Im dritten Schritt musst du den Rabatt-Code eintragen und einlösen. Das System zeigt dir dann die entsprechenden preisreduzierten Pakete. Wähle das Paket welches zu dir passt und vervollständige den Bestellvorgang. Am Schluss bekommst du nochmal eine Übersicht. Klicke auf "..Version verbindlich und kostenpflichtig bestellen" und in wenigen Minuten kannst du anfangen, deine eigene Webseite zu bauen. Sollen wir dir dabei helfen, eine vorhandene Webseite zu übernehmen, lese die Hinweise weiter unten und nimm Kontakt mit uns auf. Viel Spaß.

 

 

 

 

Das Angebot endet am 27.12.2016.

 

Wenn du eine oder mehrere Webseiten hast und warum auch immer wechseln möchtest, solltest du eine schnelle Entscheidung treffen und dich für die Zukunft entscheiden. Unser System page4 wird von einem kleinen aber hoch qualifizierten Team entwickelt. In den letzten zwei Jahren haben wir page4 auf ein nie dargewesenes Level gebracht. Die Designmöglichkeiten sind einzigartig und die Bedienung ist schnell und effektiv. Unser System ist zwar nicht ganz so "verspielt" wie andere Systeme weil wir mehr Interesse auf stabile Lösungen setzen, aber du wirst nichts vermissen und vieles begrüßen, wenn du umsteigst.

 

Dich erwartet ein einzigartes System zum Erstellen deiner Webseiten.

 

Bisher konnte man einer Webseite fast immer ansehen, welcher Webbaukasten dahinter steht. Wenn ein Anbieter mehrere Millionen User hat und nur ein Dutzend oder ein paar Hundert Designvorlagen zur Verfügung stellt, dann ist klar, dass jeder der einzelnen Designvorlagen zigtausendfach benutzt wird und sich die Webseiten nur durch die Bildauswahl und die Farben und Texte voneinander unterscheiden. Oft erkennt man auch an der Navigation oder fest eingebauten Seiten sofort welches System dafür verantwortlich ist.

 

Mit page4 ist es endlich machbar, auch mit einem Webbaukasten individuelle Webseiten zu erstellen und zwar ohne zu programmieren. Unser Design-Editor ermöglicht es jedem Anwender, ein einzigartiges Design für die eigene Webseite zu entwerfen. Unsere Designvorlagen nennen wir daher auch nur Designvorschläge, denn alle Designvorschläge wurden direkt mit dem System erstellt. Man kann wirklich Millionen unterschiedlicher Templates erstellen. Deine Phantasie sind keine Grenzen gesetzt. Und jedes von dir erstellte Design ist automatisch responsive.

 

Vergleiche selbst:

  1. Unbegrenzte Designmöglichkeiten dank mehr als 150 frei einstellbarer Optionen
  2. Bis zu 10 Navigationsebenen lassen keine Wünsche offen
  3. 7 verschiedene Galerien für die perfekte Darstellung deiner Bilder
  4. Ein genialer Streifencontent für tolle Effekte und einzigartige Webseiten
  5. Ein umfangreiches Bildarchiv spart Zeit bei der Suche nach perfekten Bildern
  6. Ein richtiges Blogmodul mit vielen Funktionen - so macht Bloggen Spaß
  7. Professionelle SEO-Optionen - damit du gefunden wirst
  8. Backup der letzten 7 Tage von deiner Seite - immer auf der sicheren Seite
  9. Ein schnelles und stabiles System - Zeit ist kostbar
  10. Drag&Drop da wo es sinnvoll ist und Zeit spart - Innovativ aber nicht verspielt
  11. Schneller Support und zwar für jeden unserer User - fast rund um die Uhr
  12. Wechselbilder für jeden Hintergrund deiner Webseite ohne Einschränkungen
  13. Im Frühjahr 2017 die Möglichkeit, beliebig viele Designvorlagen zu erstellen und zwar im Hintergrund und die abgespeicherten Vorlagen auf beliebige Seiten deiner Homepage anzuwenden. Diese Funktion ist bereits fertig und wird aktuell intensiv getestet und optimiert. So wird jede Seite deiner Homepage einzigartig.
  14. Kostenlos ohne Zeitlimit testen und nutzen - bist du nicht sicher, teste unsere kostenlose Version und mach dann ein Upgrdae aber versäume nicht die Frist. Das Angebot ist zeitlich begrenzt.
  15. Drei perfekt abgestimmte Kaufversionen - jetzt zu einem unschlagbar guten Preis dank unser Weihnachtsaktion!
  16. Ein Ohr für deine Wünsche. Viele Funktionen wurden und werden in Zusammenarbeit mit unseren Usern entwickelt
  17. Alle mit dem Design-Editor erstellten Seiten sind responsive - für die Zukunft gebaut
  18. und vieles mehr.

Was wir aktuell noch nicht haben ist ein Shop-Modul und eine App. für die Bearbeitung deiner Webseite auf mobilen Geräten. Aber auch das wird kommen. Wir wachsen weiter und werden bald in der Lage sein, Teams für diese Erweiterungen auf die Beine zu stellen.

 

Dich haben die Vorteile überzeugt? Dann hol dir entweder eine kostenlose Version, teste uns und mach dann ein Upgrade auf eine Kaufversion oder bestelle gleich die Kaufversion und nutze den günstigen Einstiegspreis für die ersten 12 Monate.

 

 

 

 

 

Wir gestalten auf Wunsch deine Seite

Damit noch nicht genug. Weil demnächst Weihnachten ist, schenken wir dir noch etwas Besonderes. Du bist bisher bei einem anderen Anbieter und möchtest gerne wechseln aber das dort genutzte Design auch mit page4 nutzen? Kein Problem.

Wir prüfen deine alte Seite, wenn du uns die Webadresse formlos mitteilst und wenn wir davon überzeugt sind, dass wir dein aktuelles Design nachbauen können dann helfen wir dir dabei und bauen deine neue page4 Seite so um, dass du hoffentlich zufrieden bist. Und zwar völlig kostenlos.

Einzige Bedingung ist, dass wir von dir per Email die notwendigen Grafiken bekommen und die verwendeten Schriften Google Fonts sind. Sollte dein Design nicht 1:1 nachgebaut werden können machen wir dir kostenlos einen Vorschlag oder teilen dir mit, dass page4 dein Design aktuell nicht nachbilden kann.

 

Alles ist völlig kostenlos für dich. Gib uns einfach die Chance, dass vorab zu prüfen. Wir brauchen dazu nur deine aktuelle Domain. Da andere Baukästen ihre Designvorlagen individuell programmieren, um Spezialeffekte zu erzielen, kann es sein, dass wir trotz der unendlichen Möglichkeiten auch mal an unsere Grenzen stoßen. Das ist aber relativ selten. Was wir nicht "nachbauen" können und wollen sind mit Flash erstellte Seiten oder komplexe Seiten, die nicht mit einem Baukasten gemacht wurden oder die Designs nutzen, in denen Grafiken verwendet werden, die ein Responsive-Design verhindern.

 

Hast du Interesse daran, dann schick uns einfach eine Email mit den notwendigen Informationen indem du auf den Link in diesem Satz klickst. Wir antworten dir so schnell wie möglich. Aufgrund der zu erwartenden hohen Nachfrage können wir keine konkreten Termine nennen und bitten dafür um Verständnis. Es ist allerdings sehr leicht, selbst zu gestalten. Fang einfach an, es macht Spaß und geht fast wie von selbst.

 

 

Wir ziehen die Inhalte deiner Seite auf Wunsch um und bauen diese in deine page4 Seite ein

 

Auf Wunsch übernehmen wir für dich auch das Übertragen deiner Inhalte in die neue page4 Webseite. Zu einem Festpreis, der rund 50% günstiger ist als sonst üblich.

  • Für bis zu 10 Seiten berechnen wir nur einmalig 240 Euro
  • Für bis zu 20 Seiten berechnen wir nur einmalig 450 Euro

Bei mehr als 20 Seiten müssen wir leider einen individuellen Preis festlegen und dir vorher an Angebot machen. Alle Preise für den Umzugservice verstehen sich zzgl. aktueller Mehrwertsteuer. Wir bitten um Verständnis, dass wir deine Seiten prüfen müssen bevor wir eine verbindliche Zusage machen und es erforderlich ist, dass alle Seiten deiner Webseite frei zugänglich sind, damit wir den Umfang feststellen können. Außerdem setzt der Festpreis voraus, dass wir alle verwendeten Bilder deiner Webseite in einer ZIP-Datei übermittelt bekommen oder als Paket downloaden dürfen. Das Kopieren deiner Bilder direkt von der Webseite ist sehr arbeitsintensiv und vor allem ist es oft unmöglich, zum Beipiel bei Galerien die Bilder in der notwendigen Auflösung zu erhalten. Bitte habe Verständnis dass wir nicht in Vorleistung gehen können und erst nach Zahlungseingang (du bekommst nachdem wir uns einig sind eine Rechnung) mit der Arbeit anfangen und es bis zu 2 Wochen dauern kann, bis die Inhalte eingepflegt sind. Es ist allerdings sehr einfach mit page4 und normalerweise brauchst du diesen Service nicht sondern kannst alles selbst machen.

 

Steige jetzt um auf ein zukunftssicheres System - #gopage4 - es lohnt sich. Vor allem wenn du unseren Rabatt nutzt.

 

 

Wir freuen uns darauf, dich zukünftig betreuen zu dürfen.

 

Manfred F. Schreyer

und das gesamte Team

 

 

Blogarchiv